20 Okt

7 Dinge, die Sie während Ihres Erasmus in Córdoba kostenlos erleben können

Es ist Zeit, die Stadt kennenzulernen und den Ort zu finden, der während der Erasmus-Erfahrung für die nächsten Monate Ihr Zuhause sein wird. Córdoba ist eine Stadt, die sich perfekt für Studenten eignet, da es keine sehr große oder kleine Stadt ist (es hat die perfekte Größe). Außerdem sind die Lebenshaltungskosten wirklich erschwinglich, wie Sie in unserem Beitrag entdecken können. Was würde ich nicht dafür geben, um als Erasmus in Córdoba zu leben? Aber manchmal ist es nicht genug für uns, dass es eine günstige Stadt ist, wir lieben es, Dinge kostenlos zu machen, und Córdoba bietet viele Dinge an, ohne einen einzigen Euro auszugeben.

1. Um in einem der größten historischen Zentren Europas herum zu laufen.erasmus-cordova

In jeder Stadt ist das Laufen immer kostenlos, aber Sie können in nur wenigen Städten in einem der größten historischen Zentren Europas spazieren gehen. Ein Spaziergang durch die Straßen von Córdoba ist wie ein Freiluftmuseum, und wir sind nicht die Einzigen, die das sagen, da die UNESCO sie 1984 zum Weltkulturerbe erklärte.

2. Essen (ja, ja, Sie haben richtig gelesen: Sie können kostenlos essen).
erasmus-cordova

In Córdoba ist es immer der perfekte Zeitpunkt, um die Terrassen aller Bars seit der Mittagspause zu betreten. Wenn Sie an die richtigen Orte gehen, können Sie das ganze Wochenende kostenlos essen. Beginnen sollte man am Freitag im La Casa de Muñecas, auf der Plaza de la Corredera, einer Bar, wo man typisch spanische Gerichte mit einer persönlichen Note findet, die alle köstlich schmecken.  Samstags gibt es immer eine Bar, die ein Perol organisiert, und an Sonntagen servieren sie normalerweise ein typisches Gericht aus Córdoba in La Barbería für das Sie nichts bezahlen müssen. Sie bezahlen nur für die Getränke.

3. Besuch der Moschee

erasmus-cordova

Wir sind uns sicher, dass Sie diese mehr als nur einmal während Ihres Erasmus in Córdoba besuchen werden. Es ist gut für Sie zu wissen, dass es bestimmte Zeiten am Tag gibt, an denen Sie sie kostenlos besichtigen können. Freunde, Verwandte und Partner… jeder der Sie besuchen wird, wird die Moschee besuchen wollen. Nun…um sie kostenlos zu besuchen, müssen Sie früh aufstehen. Von Montag bis Samstag fängt der frühe Vogel den Wurm von 08:30 Uhr bis 09:30.

4. Schwimmen in einer einzigartigen natürlichen Umgebung

erasmus-cordova

Es gibt nichts wie einen schönen Spaziergang rund um den Berg, voller Natur, Geschichte und ökologischen Reichtum. All diese natürlichen Standorte sind bekannt als Arroyo Bejarano und dort finden Sie die Baños de Popea, eine der beliebtesten Wanderrouten in Córdoba. Wenn Sie mehr über diesen Ort erfahren möchten, können Sie hier mehr über seine Geschichte und seinen Standort erfahren hier.

5. Sport

erasmus-cordova

In den Parks von Córdoba finden Sie Bereiche mit kleinen Räumen für Sport, mit Geräten zum Trainieren. Wenn Sie das Beste aus Ihrem Erasmus in Córdoba machen möchten und sich wie ein Einheimischer fühlen möchten, müssen Sie nur einen Nachmittag im Cruz Conde’s Park verbringen, der auch als „Parque del Colacao“ bekannt ist (obwohl wir nicht wissen warum). Etwa 30 Minuten zu laufen und 20 Minuten Training in den dafür vorgesehenen Bereichen zu absolvieren, ist eine gute Möglichkeit, fit zu sein, ohne Geld auszugeben und die Einheimischen in Córdoba zu treffen.

6. Um eine der schönsten Aussichten von Córdoba zu genießen

erasmus-cordova

Sie können diese Ansichten in den Eremiten genießen. Es ist sicher, dass Sie während Ihres Erasmus-Jahres diese mehr als ein- oder zweimal besuchen werden, weil es sich lohnt. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie 40-50 Minuten auf einer der Hügel gehen, die Córdoba umgeben, bis zu einer Gruppe von 13 „Ermitas“ mit einem Balkon, der eine der schönsten Aussichten von Córdoba hat. Den Sonnenuntergang zu sehen, ist unbezahlbar.

7. Im jüdischen Viertel ins Kino gehen

erasmus-cordova

Die Filmoteca von Andalusien ist ein Raum der „Delegación de Cultura de la Junta de Andalucía“. Es gibt 4 Veranstaltungsorte in der autonomen Region Sevilla, Granada und Almería, und der Hauptort ist der in Córdoba Calle Medina y Corella, 5. Die Planung umfasst normalerweise alte Filme, unabhängige Produktionen, Kurzfilme und sogar Filmvorführungen von lokalen Künstlern, die Sie kostenlos oder zu einem symbolischen Preis ansehen können. Wenn Sie interessiert sind, können Sie den Zeitplan hier lesen und lassen Sie die Leute nicht sagen, dass Erasmus-Studenten nur auf Partys gehen!

Können Sie sich einen anderen Plan vorstellen? Erzähl Sie es uns! Und vergessen Sie nicht, die 7 wichtigsten Dinge von Córdoba zu überprüfen, um die schönsten Orte von Córdoba zu entdecken.

related posts

add a comment