warum Cordoba als Ziel für deinen Erasmus Aufenthalt auswählen?

Spanien ist eines der Länder, das die meisten Erasmusstudenten aus der ganzen Europäischen Union aufnimmt… und sicherlich denkst du daran während deines Studiums Erasmus zu machen.. mehr als einmal hast du wahrscheinlich an Spanien als Zielland gedacht. Aber welcher Teil Spaniens? Abhängig von der geografischen Lage haben wir in Spanien sehr unterschiedliche klimatische Bedingungen und obwohl wir nicht sagen können an welchem Ort man am besten isst, ist Spanien international für seine Gastronomie bekannt. Diese ist auβerdem je nach der Gegend, die du aussuchst, sehr unterschiedlich. Wir können natürlich nicht das vergessen, was wahrscheinlich den Ausschlag gibt, unsere Parties! Obwohl in ganz Spanien gefeiert wird, wirst du sie im Süden bestimmt mehr genieβen. Aufgrund der Leute, der guten Stimmung und vor allem aufgrund des Klimas.

 

 

Wegen der Reisen

Die Reisen sind einer der Hauptgründe für einen Erasmusaufenthalt. Weit weg von zu Hause leben, mit dem Wissen, dass es nicht für immer dauern wird, sorgt dafür, dass wir Lust bekommen zu reisen, neue Länder kennenzulernen ohne jemandem Rechenschaft ablegen zu müssen (Erasmus zu machen rechtfertigt jede Reise, ohne dass dir deine Eltern etwas vorwerfen können). Wir treten der Religion “das eine Jahr, das ich im Ausland verbringe, werde ich so sehr es geht genieβen” bei und Cordoba wird dabei dein Verbündeter sein.

Die Nähe zu anderen Orten in Andalusien, zusammen mit der guten Verkehrsanbindung, ermöglicht die vielen Reisen. Mit dem AVE gelangst du in nur wenigen Stunden in den Norden, in die Hauptstadt, nach Portugal oder nach Valencia, Murcia, Barcelona und den ganzen Osten Spaniens. Falls du ein Abenteurer bist und weiter in den Süden reisen willst, kannst du mit der Fähre im Handumdrehen an die afrikanische Küste fahren.

Auβerdem gelangst du in einer Stunde mit dem AVE nach Málaga. Hier befindet sich einer der am besten angebundensten Flughäfen in Spanien, damit du einen Abstecher nach ganz Europa machen kannst, wenn du Lust hast.

Wegen seiner Universität

Die Universität von Cordoba ist eine relativ neue Universität (sie wurde in den 70er Jahren gegründet), was sie nicht davon abhält eine der wichtigsten und am besten ausgerüsteten in Spanien zu sein. Im Campus von Rabanales befinden sich die Fakultäten für Tiermedizin (die prestigereichste auf nationaler Ebene), die Naturwissenschaften und die Fakultäten für Agronomie, die einen Groβteil der wissenschaftlichen Produktion der Universität darstellen.

Mehr als 600 ausländische Studenten wählen Cordoba als Ziel ihres Erasmusaufenthaltes aus, weswegen die Atmosphäre sehr international ist. Die Universität sieht sich im Stande sie aufzunehmen und bereitet Events und Feste vor um den ausländischen Studenten im studentischen Bereich die Integration zu erleichtern. Auβerdem bietet UCO Idiomas kostenlose Spanischkurse für Ausländer an, falls Spanisch noch nicht deine Stärke ist, damit ihr euch Stück für Stück verbessern könnt.

 

Wegen seiner Lebensqualität

Es ist kein Geheimnis, dass die Erasmusstipendien nicht zu groβzügig sind, daher ist es wichtig eine Stadt auzuwählen, in der Lebensstil zur ausgewählten Stadt proportional ist und in diesem Sinne ist Cordoba eines der besten Ziele innerhalb Spaniens.  Es ist eine nicht allzu groβe Stadt, weswegen du fast immer zu Fuβ gehen kannst. Da die Stadt sehr eben ist, kannst du auβerdem problemlos Fahrrad fahren, womit du dir das Geld für öffentliche Verkehrsmittel sparen kannst. Andererseits sind die Miete, das Essen, das Weggehen, also insgesamt die Lebenshaltung, ziemlich günstig, so dass du mit 400€ im Monat ohne Probleme leben kannst.

Wegen seiner Leute

Da es sich um eine Kleinstadt im Süden mit einem so guten Klima handelt, wird es sehr leicht sein mit den lokalen Studenten zu interagieren, die normalerweise ziemlich offen sind. Im Stadtzentrum findet ihr Terrassen, die einen Treffpunkt für die cordobesischen Studenten darstellen, auf denen man ein Bierchen zusammen mit dem typischen Essen der Gegend trinken kann und die Atmosphäre der Stadt kennenlernen kann, wie die Bars in der Plaza Corredera. Auβer während der Prüfungszeit, werdet ihr dort Studenten treffen, die dort eine “caña” trinken.

erasmus-cordoba

Die perfekte Stadt für euren Erasmus Aufenthalt

Wenn du dich dann endlich für Cordoba entscheidest, wirst du eine Stadt mit einer reichen und gut erhaltenen Geschichte entdecken. Die Altstadt ist eine der gröβten und schönsten in Europa und wurde von der UNESCO 1984 zum Weltkurlturerbe erklärt. Darin eingeschlossen sind die Moschee-Kathedrale, eine der wichtigsten Konstruktionen der islamischen Architektur in Spanien. Ein Spaziergang durch die Stadt der Kalifen, wird dazu führen, dass du diese wunderschöne stadt nie wieder verlassen willst.